Schleifen-Wochenende

4. Platz für Meret im L-Springen
2. Platz für Nici im Dressurreiterwettbewerb
3. Platz für Sally im Einzel Galopp-Schritt
3. Platz für die Galopp-Schritt-Gruppe
5. Platz für die Schritt-Schritt Minis

Der Start ins Wochenende (06.-07.10.) hätte besser nicht sein können. Meret legte gleich mit Rasmus los und schaffte es mit einer rasanten und sauberen Runde auf Platz 4 im L-Springen. Beflügelt von dem Erfolg sahnte Nici dann am Folgetag Platz 2. im Dressurreiterwettbewerb ab. Trainerin Hilke war mit dem Team und natürlich ihrem Rasmus mehr als zufrieden.

Gut gerüstet gingen unsere Voltigierer am Sonntag an den Start. Begleitet von der 2. Vorsitzenden Carola, Schriftführerin Christel und Jugendwartin Anke ging Trainerin Christina mit Helferin Johanna, Pferd Amy und 18 Kindern frohen Mutes in die Prüfungen.
Sally sicherte sich im Einzel Galopp-Schritt den 3. Platz bei 11 Teilnehmern. Nach der Mittagspause, einer Erholungsphase mit saftig grünem Gras für Amy und den ersten Ehrungen ging es dann weiter für die Galopp-Schritt-Gruppe. Auch hier wurde ein toller 3. Platz erreicht.
Last but not least erturnten sich unsere Kleinsten den 5. Platz. Das gesamte Team ist super glücklich und stolz. Neben Schleifen gab es für unsere Amy frische Äpfel und Möhren, von denen sie ein paar zuhause an die anderen Schulis abgab. Insgesamt war das Turnier in Westenholz toll organisiert, wir kommen gerne wieder.

Vielen Dank an die ganzen Helfer, Eltern, Fahrer und Fans