Voltitag am 07.07.2019

Ein Erfolgreicher Voltitag für alle Beteiligten

Der Voltitag am 07.07.19, der vom Reit- und Fahrverein Ravensberg – Lippe in Pottenhausen ausgerichtet wurde, war ein voller Erfolg!

Insgesamt ca. 130 Teilnehmer, darunter 3 Einzelvoltigierer, ein Doppel-Team und 11 Gruppen in 5 Prüfungen, haben der Richterin und den Zuschauern auf der Reitsportanlage ihr Können präsentiert. Dank zahlreicher Sponsoren erhielten sie, ihre Longenführer, Helfer und die Voltigierpferde zusätzlich zu den Turnierschleifen großzügige Preise.
Aufgrund der Prüfungsvielfalt war es auch allen vereinseigenen Voltigieren möglich, mit ihren neuen Trainerinnen Juliane Hoffmann und Jessica Orbke an der Veranstaltung teilzunehmen.

Zudem hat sich der Reitverein Lippische Rose Oerlinghausen – Währentrup den Voltitag als Trainingseinheit zunutze machen können und gleichzeitig einen Showakt geboten: der aufstrebende Voltigierer Loris Cavalliere zeigte auf dem Pferd La Cara mit dem Longenführer und Trainer Sven Fuhrmann seine anspruchsvolle Kür.

Für das leibliche Wohl war durch Spenden der Vereinsmitglieder und des Vereinsvorstandes gesorgt, sodass den Besucher ein weitreichendes Angebot zuteil wurde, von Waffeln über Muffins und Kuchen, bishin zu Pommes, Salaten, Brat- und Currywürstchen.
Desweiteren gab es eine Bastelaktion , bei der kleine Pferde aus Holz von den Kindern bemalt wurden und deren Erlös der Jugendabteilung zugute kam.

Der rundum gelungene Tag hat sowohl Teilnehmern als auch Veranstaltern bei schönstem Wetter viel Freude bereitet und der Verein dankt allen Sponsoren und Teilnehmern, die zum gelingen des Voltitages beigetragen haben.

Wer zu unseren Sponsoren gehört könnt Ihr hier sehen.

Und noch ein paar Bilder vom Voltitag: